Wie effektiv und qualitativ sind Weiterbildungsmaßnahmen wirklich?

Mehrere aktuellen Untersuchungen zeigen, dass im Bereich der Personalentwicklung die Relevanz des Themas Weiterbildung ansteigt. Inwieweit Weiterbildungsmaßnahmen effektiv und qualitativ realisiert werden können, wird dabei jedoch nicht thematisiert.

Die Studie der Evalea GmbH setzt sich daher mit dem Thema „Stand der betrieblichen Weiterbildung“ auseinander. Hierbei werden neben der Bedeutung der betrieblichen Weiterbildung für den Unternehmenserfolg vor allem die einzelnen Faktoren für die Effektivität von Weiterbildungsmaßnahmen untersucht. Anhand ausgewählter Fragen zu den Bereichen Bedarfsanalyse, Konzeption, Durchführung, Evaluation und Transfer erfassen wir den Stand der betrieblichen Weiterbildung in der praktischen Umsetzung.

Durch die Ergebnisse der Studie wird es Unternehmen ermöglicht das eigene Vorgehen zu vergleichen und Strategien zu entwickeln, die betriebliche Weiterbildung optimieren. Letztendlich möchten wir damit einen Beitrag leisten jedem Mitarbeiter die bestmögliche Weiterbildung zu ermöglichen.

Update:

Wir freuen uns, dass auch Haufe über unsere Studie berichtet. Lesen Sie hierzu den Beitrag:

https://www.haufe.de/personal/personalszene/benchmarking-studie-wo-stehen-sie-mit-ihrer-weiterbildung_74_387160.html 

Update Nr.2:

Die Datenerhebung wurde ende Januar abgeschlossen. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse finden Sie hier: Zusammenfassung der Ergebnisse