Und jährlich grüßt das Mitarbeitergespräch!

Wir alle kennen es!

Mitarbeitergespräche genießen in vielen Unternehmen nicht den besten Ruf. Sie sind als wichtiges Instrument der Personalentwicklung definitiv kein leichtes Thema und treiben sowohl Mitarbeitende als auch Führungskräfte regelmäßig in den Wahnsinn. Leider werden Mitarbeitergespräche häufig noch als lästige Pflichtaufgabe, statt als Chance für gute Personalentwicklung, betrachtet. Dies möchten wir ändern und diesem Thema gegenüber eine positive Einstellung schaffen. Deshalb werden wir in diesem Beitrag darstellen, warum Mitarbeitergespräche so wichtig und erfolgsentscheidend sind.

Die Vorteile eines gut geführten Mitarbeitergespräches sind immens und vielfältig. Hier finden Sie einige wesentliche Vorteile aufgelistet und kurz erläutert:

Wertschätzung

Ein respektvolles und von beiden Seiten gut vorbereitetes Mitarbeitergespräch kann ein großes Zeichen der Wertschätzung sein. Hierfür sollten Führungskräfte sich individuell auf jedes Gespräch vorbereiten, sodass Sie sich genau auf die Situation der Person, die gerade vor ihnen sitzt, einstellen können. Die Führungskraft hat hier die Chance jedem einzelnen Teammitglied ein Lob und Dankbarkeit entgegenzubringen für all das Positive, dass derjenige zum Unternehmenserfolg beiträgt. Doch auch über negative Ereignisse sollte gesprochen werden und wenn es berechtigte Kritik gibt, sollte diese auch konstruktiv geäußert werden. Denn auch das kann ein Zeichen der Wertschätzung sein, da es bedeuten kann, dass sie ihrem Vorgesetzten wichtig sind und er ihnen durch konstruktive Kritik helfen möchte sich zu verbessern, weiterzuentwickeln und ihre Ziele zu erreichen.

Feedback

In einem Mitarbeitergespräch sollten Führungskraft und Mitarbeiter:innen die Möglichkeit haben sich gegenseitig Feedback zu geben. Hierbei sollte darauf geachtet werden, nicht nur negatives, sondern auch positives Feedback zu geben, auch wenn Sie mit der Arbeitsweise oder Leistung ihres Gegenübers nicht zufrieden sind. Beim Thema Kritik sollten Sie darauf achten, diese immer konstruktiv zu äußern und für sich selbst versuchen, so kritikfähig wie möglich zu sein. Halten Sie sich immer vor Augen, dass Feedback dazu dienen soll die Arbeitssituation in Zukunft noch weiter zu optimieren oder die bestehende zu erhalten und nicht, sie zu verschlechtern.

Neue Ziele

Ziele können wichtige Motivationsfaktoren sein, die Menschen etwas geben, auf das Sie hinarbeiten können und deren Erreichung als Erfolgserlebnis betrachtet werden kann. Zudem sorgen sie dafür, dass sich Arbeitnehmer:innen weiterentwickeln können. Das Mitarbeitergespräch ist eine gute Möglichkeit, um über das Thema Ziele zu sprechen, neue aufzustellen, die Erreichung alter Ziele wertzuschätzen, zu belohnen und neue Potenziale zu entdecken. Der übergeordnete Zweck sollte hierbei sein, die persönlichen Ziele der Führungskraft, mit denen der Mitarbeiter:innen und denen des Unternehmens auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen, sodass alle Parteien davon profitieren können.

Motivation

All die bereits erwähnten Aspekte wie Wertschätzung, Feedback und Ziele können Motivation bieten, wenn sie richtig genutzt werden. Jedoch gibt es noch viele weitere Faktoren, die einen Menschen ganz individuell motivieren. Versuchen Sie im Gespräch gemeinsam herauszufinden, was Sie und ihre Mitarbeiter:innen persönlich motiviert, ihr volles Potenzial zu entfalten und ihre Arbeit so gut wie möglich auszuführen. Wenn Sie dies identifiziert haben, suchen Sie Wege, diese inneren Motivationsfaktoren in den Arbeitsalltag einzubringen und langfristig zu erhalten. Denn ohne motivierte Mitarbeiter:innen, sinkt die Arbeitsleistung und damit der Unternehmenserfolg.

Die Voraussetzung dafür, dass Sie von all diesen Vorteilen eines Mitarbeitergesprächs tatsächlich profitieren können ist, dass das Gespräch strukturiert, zielführend und angenehm verläuft. Hierfür ist jedoch eine gute Vorbereitung nötig. Schaffen Sie einen positiven Rahmen und nutzen Sie die Potenziale von Gesprächen. In den nächsten Blogartikeln zeigen wir Ihnen, wie diese Vorbereitung genau aussehen kann.